ENSEMBLE

Neubau von 2 Einfamilienhäusern und 1 Zweifamilienhaus
München
Fertigstellung 2011
BGF: 1.006 qm

Ein großes altes Grundstück im Stadtteil Waldtrudering wird von einer Bauherrengemeinschaft erworben. Es entstehen zwei Einfamilienhäuser und ein Zweifamilienhaus, alle vom gleichen Architekten geplant und als eine zusammengehörige Baueinheit konzipiert. Die Ausführung erfolgt in einem Zug. Sämtliche konstruktiven und gestalterischen Merkmale sind gleich:

Hohe Energieeffizienz, Holzbauweise, der Einsatz ökologischer Baustoffe, Beheizung über Grundwasserwärmepumpe, kontrollierte Wohnraumlüftung, begrünte Flachdächer und PV- Anlagen. Fassadenverkleidungen mit jeweils 3 Materialien (Putz, Trespa-, Holzwerkstoffplatten), raumhohe Holzfenster mit 3-fach Verglasung, Glasbrüstungen, im Garten Naturstein, Beton, roher Stahl und Holz.

Dennoch ist jedes Gebäude individuell geplant und auf den Nutzer zugeschnitten. Die Materialien im Inneren und der Ausbaustandard unterscheiden sich ebenso wie die individuell entwickelten und auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnittenen Grundrisse.


Publikation

  • Schöner Wohnen, Haus des Jahres 2012, 4. Preis
  • Süddeutsche Zeitung 17.08.2011
  • Schöner Wohnen 7-2013
  • Architektur Premium 9-2013
  • cube 1-2014
  • München, SZ Edition Die Stadtviertel in Geschichte und Gegenwart, 2011
  • Bauen und Wirtschaft, 2012
  • Architektouren, 2012
  • Ausstellung Beispielhafte Bauten Hypo Kunsthalle, 2012